Drucken

Unsere Sommerrodelbahn...

... ist derzeit leider geschlossen und öffnet erst im Frühjahr 2020 wieder für Sie.

Mit einer Länge von 550 Metern und einem Höhenunterschied von 130 Metern bietet die Sommerrodelbahn am Matthias-Schmidt-Berg ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie, für Jung und Alt. 

Sie erreichen den Startpunkt der Rodelbahn – der auch Ausgangspunkt für reizvolle Harzwanderungen ist – bequem mit einer unserer modernen Doppelsesselbahnen, oder Sie wählen den 20-minütigen Fußweg über unser Gelände. 

In speziellen Schlitten geht es dann schwungvoll den Berg hinunter. Dank einfacher Bedienung – ein Hebel ermöglicht Bremsen und Beschleunigen – passen Sie das Tempo ganz Ihren Wünschen an. 

Die Rodelbahn ist auch für kleine Kinder bestens geeignet, da sie gemeinsam mit einem Erwachsenen in einem Schlitten rodeln können.

Unser Berggasthaus Matthiasbaude lädt mit heimischer und deftiger Küche zu einem Besuch ein und ermöglicht Ihnen einen herrlichen Blick über die Harzer Berge. Das Gasthaus befindet sich direkt neben der Bergstation der Sesselbahn und in unmittelbarer Nähe zum Start der Sommerrodelbahn. Seit Anfang August ist Herr Radüge als neuer Pächter für Sie tätig und hat täglich (mittwochs Ruhetag) für Sie geöffnet. Unter seiner Leitung entsteht derzeit wieder ein lohnenswertes Ziel zur Einkehr bei "Speis' und Trank" - so wie viele Gäste die Matthiasbaude auch früher schon kannten und schätzten. Bleiben Sie neugierig - und wenn Sie Fragen haben, dann rufen Sie gerne direkt bei der Matthiasbaude an: 05582 - 24 39 991

 

Herrscht derzeit passendes Wetter für die Sommerrodelbahn? Hier erfahren Sie's  (per Klick auf's Logo ...)